Metzinger BKK informiert.

Gültigkeit einer eGK mit Aufdruck „G1“.

Seit dem 1. Oktober können Karten der ersten Generation (G1) nicht mehr in das Praxisverwaltungssystem eingelesen werden. Die nachfolgenden Generationen G1plus und G2 sind weiterhin gültig.

Problem: Die Generationen „G1“ und „G1plus“ unterscheiden sich optisch nicht voneinander. Beide Kartengenerationen tragen den Aufdruck „G1“ oben rechts. Eine Gesundheitskarte darf in der Arztpraxis nicht aufgrund des äußerlichen Merkmals abgelehnt, sondern muss in jedem Falle eingelesen werden.

Wird Ihre Gesundheitskarte dann tatsächlich vom Praxisverwaltungssystem nicht akzeptiert, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Bitte verwenden Sie zudem immer die eGK, die wir Ihnen zuletzt geschickt haben.

Ausführliche Informationen des GKV-Spitzenverbandes erhalten Sie hier

Metzinger BKK weiterhin günstigste Krankenkasse im Land.

Ihr Beitragsvorteil - bis zu 783 Euro Ersparnis pro Jahr

Mit 14,9 Prozent bietet die Metzinger BKK ihren Mitgliedern einen unschlagbar günstigen Beitragssatz. Keine andere gesetzliche Krankenkasse in Baden-Württemberg ist derzeit günstiger. Je schneller Sie wechseln, desto höher ist Ihre Ersparnis.

 

Sie möchten wechseln?

Vertrauen Sie der Metzinger BKK und profitieren Sie von günstigen Beiträgen und fairen Leistungen.

Bei der Metzinger BKK können Sie sich versichern, wenn Sie in Baden-Württemberg leben oder arbeiten.

 

 

So werden Sie Mitglied

Oder bestellen Sie sich doch hier ihr unverbindliches Infomaterial:

Infopaket bestellen